Patrick Waldmann


Der Mann, der im Wald lebt – Das Leben eines Elektrosensiblen

  • Sender: WDR
  • Format: Menschen hautnah
  • Funktion: Regie, Kamera, Produktion
  • Laufzeit: 45 Minuten
  • 2017

Die Dreharbeiten für unsere Produktion „Der Mann, der im Wald lebt“, die wir gemeinsam mit dem WDR produzieren durften, zogen sich über fast die gesamte Jahreslänge 2016. Der Film erzählt die Geschichte eines elektrosensiblen Mannes, der auf der Flucht vor elektromagnetischer Strahlung seit 15 Jahren im Wald leben muss. Doch seine letzten Funklöcher sind in Gefahr.

Es war sehr aufregend für uns, da es oft unklar war ob wir unseren Protagonisten antreffen werden. Ohne Telefon, ohne Adresse, immer an verschiedenen Standpunkten in den Tiefen des Schwarzwaldes versteckt. Aber es hat dann eigentlich doch immer geklappt. So wie früher, als es noch keine Handys gab…das funktionierte ja auch. 🙂

 

Als Sprecherin konnten wir Sophie Rois gewinnen. Es mich persönlich sehr gefreut mit ihr arbeiten zu dürfen. Ihre Stimme ist einfach genial.

zum Film:

Der Mann, der im Wald lebt

 

Schnitt: Tom Weichenhein

Kamera: Patrick Waldmann und Marcus Lenz

Regie: Patrick Waldmann und Marcus Lenz

Produziert von Wildfilms

Patrick Waldmann

Hermannstrasse 34
40233 Düsseldorf

Mobil: 0172-3977374